Already Member? Login




Forgot your password?

Not a member?

Pro Area

zahnimplantate
nicht metallischen

Das IOTA Implantat

Das IOTA-Implantat mit einem Durchmesser von 3 mm ist ein Monoblock in zwei enossalen Längen-Ausführungen: 15 mm und 12 mm. Der freiliegende Teil kann im Mund geformt und angepasst werden

IndikationenL'implant IOTA

  • Schmaler Kieferkamm
  • Kieferknochenhöhe über 12 mm
  • Einfache Chirurgietechnik
  • Notfallfaktor
  • Niedrigerer Einschnittbereich bei Parodontose-Problemen
  • Unmittelbare Bissbelastung der provisorischen Prothese durch Sicherheitskontentiv
  • Der freiliegende Teil kann zur Korrektur von Parallelis musproblemen im Mund angepasst werden
  • Stabilisierung herausnehmbarer Prothesen

Gegen-Indikationen

  • Unzureichende Kieferknochenhöhe (Transplantation vornehmen bzw. TAU- oder THETA-Implantat mit einer Verankerungstiefe von 10,5 mm verwenden)

Prinzipien

  • Flexibilität
  • Leichte Einsetzbarkeit durch sanfte Friktion
  • Unmittelbare Bissbelastung möglich
  • Zahnmedizin
  • »
  • Das IOTA Implantat